Evangelisches Schulzentrum
Bad Düben

Alle unsere Irrtümer übertragen wir auf unsere Kinder, in denen wir untilgbare Spuren hinterlassen.

Maria Montessori

und so geht′s...
und so geht′s...

Stellenausschreibung

Zum Aufbau unserer weiterführenden Schule mit Oberschule und Gymnasium suchen wir Sie,

einen engagierten Schulleiter.

Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.

Stellenausschreibung

Wir suchen Lehrkräfte in den Fächern

Geographie/Spanisch/Physik

(in Teil- oder Vollzeit) für die Oberschule und das Gymnasium.
Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.

Schuljahr 2006 / 2007

Abschlussgottesdienst

Liebe Schüler der vierten Klasse, "Papa, was heißt 'evangelisch' ", habt ihr vielleicht vor vier Jahren gefragt, als ihr den Namen unserer Schule zum ersten Mal gehört hattet. Könntet ihr heute diese Frage selbst beantworten?

Mir jedenfalls ist zu jedem einzelnen Buchstaben des Wortes 'evangelisch' eine eigene Frage eingefallen - insgesamt also elf.

weiter lesen...

Schwimmunterricht 2006⁄2007

Die Zweitklässler hatten ein gesamtes Schuljahr die Möglichkeit einmal wöchentlich den Schwimmunterricht in der Eilenburger Schwimmhalle durchzuführen. Jeder konnte an seinen Fähigkeiten im Wasser anknüpfen und seine Schwimmfertigkeiten weiterentwickeln. Dazu gehörte nicht nur das Erlernen der Brust- (für unsere Schwimmanfänger) und Rückenschwimmtechnik (für unsere fortgeschrittenen Kinder) sondern vor allem auch Übungen zum Ausprägen des Wassergefühls, zum Gleiten, Tauchen und Springen.

Nach einer halben Stunde harten Trainings war bei den Kindern besonders das freie Bewegen und Ausprobieren von Wasserspielgeräten am Ende der Unterrichtsstunde sehr beliebt.

Anfeuerungsrufe und große Freude gab es bei den Sprungversuchen vom 1m- oder 3m-Brett. Alle waren sehr mutig! Beliebt war bei den Kindern auch das Flossenschwimmen und die kleinen Spiele und Staffeln im Wasser. Am Ende konnten alle Kinder ihre Schwimmprüfung bestehen. In diesem Jahr konnten die Schwimmlehrerinnen ein Seepferdchen, dreizehn Jugendschwimmabzeichen in Bronze und sechs in Silber vergeben.

Für alle ein toller Erfolg!

Klassenfahrt der Gruppe Blau und Lila vom 11.- 13.06.2007

Wir waren zur Klassenfahrt im Schullandheim Olganitz. Olganitz liegt in Sachsen in der Dahlener Heide bei Oschatz. Dort haben wir eine Nachtwanderung gemacht. Um 22.00Uhr haben wir uns am Lagerfeuer getroffen. Dorothee hat uns gezählt und dann sind wir losgegangen. Es war noch nicht dunkel.

weiter lesen...

Klassenfahrt der Gruppe Grün und Orange

Am Vorabend des 11.06.2007 hieß es für die Kinder und Eltern der Gruppen Orange und Grün Kofferpacken. Hinein mussten unbedingt Badesachen, denn schönes Wetter war angesagt und die Fahrt sollte an den Friedrichsee ins KIEZ bei Rotta-Gniest gehen. Kaum waren wir dort angekommen und hatten unsere Bungalows bezogen, ging es auch gleich zum Baden an den See.

weiter lesen...

In der Wagenburg

Meine Gruppe "Gelb" von der evangelischen Grundschule Bad Düben ist im Juni für eine Woche in die Wagenburg nach Groß Drewitz gefahren. Wir haben im Planwagen geschlafen. Ich habe mit Maria, Hannah und Peggy einen Wagen geteilt.

weiter lesen...

Wir haben den Schulpokal gewonnen !

Jedes Jahr findet für die Dritt- und Viertklässler ein großes Sommersportfest statt. Es wird von der Bundes-polizei und dem SV Bad Düben für sechs Grundschulen organisiert und steht alljährlich unter dem Motto

″Sport statt Gewalt.″

weiter lesen...

Familienwandertag der Gruppe Gelb

An einem Samstagmorgen bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen machten sich die Kinder, die Eltern und Geschwister und die Lehrerin der gelben Gruppe auf den Weg den Kämmereiforst zu erkunden und dabei ein paar schöne Stunden zu verleben. Ein zünftiges Hornbläserkonzert gab das Startsignal.

weiter lesen...

Lesewettbewerb

Wie in jedem Jahr fand auch in diesem Jahr in der Bibliothek Bad Düben ein Vorlesewettbewerb der 4. Klassen statt. Aus 6 Klassen wurden jeweils die 2 besten Leser in einem Klassenlesewettbewerb ermittelt. Aus unserer Schule gehörten Andy Werner und Johanna Bader dazu. Gut vorbereitet, ziemlich aufgeregt und mit klopfendem Herzen nahmen insgesamt 12 Schüler teil. Es gab wirklich viele sehr gute Leser und es machte Spass zu zuhören. Andy und Johanna war die Anspannung deutlich auf den Gesichtern abzulesen. Trotzdem lasen beide ihre Abschnitte aus ihren Büchern richtig spannend vor. Es gab nur wenige Schüler, die etwas besser vorgelesen haben! Andy erlas sich mit "Brunosaurus" den 5. Platz und Johanna mit "Meine Oma lebt in Afrika" den 4. Platz!

Herzlichen Glückwunsch!

Aber auch die daheimgebliebenen Schüler unserer 4. Klasse hätten sich nicht verstecken brauchen. Es war nämlich ziemlich schwierig aus all den guten Lesern die beiden Besten herauszufinden! Ein besonderes Dankeschön geht an Stefan Klimczak, der unser Reserveleser war, für den Fall, dass doch einer die Nerven verliert.

Sorbische Ostereier in der Dübener Heide

Viele kennen die kunstvoll verzierten sorbischen Ostereier von Fotos oder Ausstellungen. Wer es nachahmen öchte, kann in Bastelbüchern nachlesen - aber es gelingt selten. Antons Mutti stammt aus der Lausitz und ist mit dieser Tradition aufgewachsen.

weiter lesen...

Fasching am 08.02.
"Auf hoher See und anderswo"

Im Schulhaus warteten Matrosen, Seeräuber, Meerjungfrauen, seltene Fische und Schildkröten neben Cowboys, Römern und vielen anderen Gästen auf das Faschingsschiff "Laußg - helau". An Bord wurden alle Gruppen mit großem Applaus empfangen und Punkt 10 Uhr stach das Schiff in See.

weiter lesen...

Die Gelben im Schwarzen Theater

Wir, die Gruppe Gelb der evangelischen Grundschule Bad Düben waren am Montag, dem 29.01.2007 im Schwarzen Theater der Mittelschule Eilenburg Ost eingeladen. Schon einige Tage davor waren wir sehr aufgeregt, weil wir nicht wussten was genau uns dort erwartete. Als wir in Eilenburg angekommen waren, begrüßte uns die Theaterleiterin Frau Zschau sehr herzlich! Es fehlte nur noch ein Kind. Petra, die Mama von Emma, wartete draußen auf das Kind, während wir mit Frau Zschau in den Keller gingen. Es waren Stühle wie in einem richtigen Theater aufgestellt. Wir sahen einen Raumabschnitt, der mit schwarzen Vorhängen zugehangen war. An der Decke hing eine verdeckte Schwarzlichtlampe. Alles was grelle Farben hatte, leuchtete ganz weiß, z.B. weiße Handschuhe sahen so aus, als ob sie schweben würden, aber schwarz war nicht zu sehen.

weiter lesen...

Weihnachtskonzert am 15. und 16.12.2006
" ...Engel sind immer da... "

diese Weihnachtsbotschaft ist wohl eine der schönsten ... Die Hirten auf dem Feld erahnten diese Wahrheit in ihrer Einfachheit weil sie sie erlebten... wunderschön, anrührend, als musikalischer Ohrenschmaus und als Hingucker verpackt präsentierten die Kinder unserer Schule dieses musikalische Weihnachtssingspiel nach Carl Orff am letzten Wochenende vor Weihnachten den Besuchern des Heide Spa, unterstützt von der Kurrende und dem Orfforchester unter der Leitung von Lothar Jacob.

weiter lesen...

Weihnachtsmarkt vom 09.-10.12.2006

"... Teig und Förmchen, Streusel und Duft. ... Weihnachtsfreude liegt in der Luft..."

Da hat der 'Ritter Rost' doch endlich einmal Recht,und was er in einem Kinder Musical besingt, konnten die Besucher des diesjährigen Dübener Weihnachtsmarktes an unserem Stand erleben und genießen. Selbstgebackene Plätzchen, "selbstgeglühter" Glühwein, Fettbemmen, selbstkandierte 'Früchtchen' und gesponserter Kaffee luden zum Verweilen ein, und boten so manchen die Gelegenheit, mal wieder zusammen zu kommen und gemütlich in der (rechtzeitig!) kalten Winterluft zu plaudern und eben "Weihnachtszeit" zu genießen

. weiter lesen...

13. Hallenmeeting 2006

Am 25. November 2006 fand in Bad Düben das 13. Hallenmeeting statt. 16 Kinder unserer Schule kämpften fair gegen ca. 150 Kinder aus 9 anderen Grundschulen unserer Region im Zielwurf, Sprint, Weitsprung, Hindernislauf, Dreierhopp und Medizinballstoßen. Ann-Sophie und Monique schnupperten zum ersten Mal große Wettkampfluft und fanden es wie auch die beiden Erstklässlerjungen sehr aufregend.

weiter lesen...

Familienwandertag 2006

Am 7.10. diesen Jahres war es mal wieder so weit! Viele Kinder unserer Schule trafen sich mit ihren Eltern, Geschwistern, auch mit Oma und Opa und natürlich den Lehrern an einem herbstlichen Sonnabend zum Familienwandertag.

weiter lesen...

Wir sind die Schulanfänger 2006

Am 2.9.2006 begrüßte die Evangelische Grundschule Bad Düben mit einem Einführungs-Festgottesdienst ihre 28 neuen Schulanfänger und hieß alle Mitarbeiter ebenso von Neuem willkommen.

weiter lesen...