Evangelisches Schulzentrum
Bad Düben

Ich halte es für möglich, eine neue Gesellschaft vorauszusehen, in der der Mensch fähiger sein wird, weil man Vertrauen in ihn setzte, als er ein Kind war.

Maria Montessori

und so geht′s...
und so geht′s...
Evangelische Kirche Bad Düben
Unsere Grundschule nimmt am
′EU-Schulprogramm′ mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union teil.

Schuljahr 2008 / 2009

Gottesdienst zur Verabschiedung unserer Viertklässler:
Abschied unter dem Regenbogen

Der Rap „Wir bleiben euch treu“ tröstet etwas über den baldigen Abschied unserer Viertklässler hinweg, können wir doch dankbar auf Spuren dieser 20 Kinder blicken, welche sie im Schulhaus, im Schulgarten und Herzen hinterlassen.

weiter lesen...

Überraschungsfahrt nach Leipzig

Wie in jedem Jahr lud der Förderverein unsere Viertklässler zu einer Fahrt ein. So ging es am vorigen Donnerstag nach Leipzig. Zunächst fuhren wir mit der Straßenbahn, schon das war für einige Jungen und Mädchen ein erstmaliges Erlebnis. Mit einem echten Kapitän ging es auf Bootstour durch die Stadt.

weiter lesen...

Mathematikwettstreit der Grundschulen

Die sechs besten Rechner unserer Schule nahmen am 18.Juni 2009 am regionalen Mathematikwettstreit in der Heide- Grundschule teil. Aus den Grundschulen der Umgebung, also aus Bad Düben, Authausen, Laußig, Doberschütz und aus Hohenprießnitz durften pro Klassenstufe immer zwei Schüler antreten.

weiter lesen...

Die gelbe Gruppe irrt durch den Irrgarten.

Am 16.05.09 trafen sich 9 Familien der gelben Gruppe zu einem gemeinsamen Spaziergang im Irrgarten Altjessnitz. Natürlich nutzten die Kinder die wenigen vorhandenen Schlupflöcher, um in die Mitte des Gartens zu gelangen, denn dort wartete für jeden eine kleine Überraschung.

weiter lesen...

Alle „Fische“ wieder sicher aufgetaucht !
Große Erfolge bei der diesjährigen Schwimmprüfung

Am 18.06.2009 fuhren alle Kinder der 2. Klasse ins Schwimmbad nach Eilenburg, um dort ihre Schwimmprüfung zu absolvieren. Nach einem Schuljahr fleißigen Schwimmunterrichtes im Heide-Spa wurden noch mal alle Kräfte mobilisiert.

weiter lesen...

Bewegende Momente beim Familiensportfest und erstem Sponsorenlauf

Etwa 100 Familien tummelten sich am Sonnabend zum traditionellen Familien-sportfest unserer Schule im Stadion Muldeaue. Die Eltern waren nicht nur mit ihren Kindern sportlich aktiv, sondern organisierten und unterstützten den Vormittag, der in diesem Jahr unter dem Motto „Wicki und die starken Kinder“ stand.

weiter lesen...

„Mächtig sportlich...“

...ging es am vergangenen Dienstag zu. Die gesamte Schule war auf den Beinen – die Erst- und Zweitklässler in Richtung altes Schullandheim, die Dritt- und Viertklässler ins Stadion der Bad Dübener Bundespolizei.

weiter lesen...

Haben Sie schon mal ein rohes Ei zum Stehen gebracht?

Dies gelang einigen Erzieherinnen beim Kindergarten-Workshop 2009 am 11. Mai, welcher in diesem Jahr unter dem Thema „Gibt es die kleinen Einstein`s“ stand. Ein „Einstein“ muss man nicht sein, um diese Aufgabe zu lösen. Mit der nötigen Ruhe und dem eigenen Zutrauen ist jeder in der Lage, ein rohes Ei ohne Hilfsmittel zum Stehen zu bringen.

weiter lesen...

„Das war eine tolle Klassenfahrt!“...

...waren sich in der vergangenen Woche alle einig, die sonnengebräunt, etwas verschlafen und müde aber voller neuer Eindrücke und mit vielen Erlebnissen im „Rucksack“ aus den beiden Bussen stiegen. Drei Tage lang machte unsere gesamte Schüler- und Mitarbeiterschaft die Dahlener Heide, genauer gesagt das Dörfchen Olganitz, unsicher.

weiter lesen...

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH...
Lea und Leah...

Die beiden Viertklässlerinnen stellten sich am Mittwoch im Rahmen des Leselöwen – Vorlese-Wettbewerbes in der Stadtbibliothek Bad Düben einer harten Konkurrenz. Während ihres jeweils drei Minuten andauernden Vorlese – Vortrages eines ihnen bekannten Textes bewiesen die beiden ihr Können. Anschließend gab es für die insgesamt 16 TeilnehmerInnen aus Grundschulen der Umgebung eine harte „Lese-Nuss“ zu knacken. Aus dem ihnen unbekannten Buch „(K)Ein Junge wie Paul(a)“ mussten sie zwei Minuten lang zitieren – und das war ganz schön herausfordernd.

Nach gut zweieinhalb Stunden standen die Gewinner des diesjährigen Wettstreites fest und die Leiterin der Stadtbibo, Frau Beska, nominierte anhand des Juryentscheides Lea zum „Vize– Vorlese-Meister“. Leah-Sophie landete auf dem undankbaren vierten Platz. Zur Gewinnerin wurde Laura Kluger von der Grundschule Authausen gekürt.

EGS – Helau!

...schallte es pünktlich zum Rosenmontag durch unser toll geschmücktes Schulhaus. Hexen, Feen, Cowboys, Ritter und sogar eine Mumie huschten bereits am frühen Morgen durch die Gänge und hinterließen hier und da eine Konfetti– und Luftschlangen–Spur.

weiter lesen...

Winterferien 2009

Die diesjährigen Winterferien starteten wir kostümiert und mit viel Spaß. Gruselige Hexen, Seeräuber, Ritter, Prinzessinnen und Cheerleader feierten ausgelassen mit dem Karnevalsverein im Bürgerhaus Eilenburg.

[Bilder...] weiter lesen...

Traditioneller Familienwandertag sorgte für rote Gesichter und gute Gespräche

Die Mitglieder des Fördervereines der Evangelischen Grundschule Bad Düben warfen am vergangenen Sonnabend einen bangen Blick gen Himmel. Sie hatten zum traditionellen "Familien-Wandertag" eingeladen und hofften auf einen regenfreien Vormittag. Petrus war ihnen und den 250 Kindern, Müttern, Vätern und Großeltern wohlgesonnen und so fiel bei herbstlich-trübem Wetter am Parkplatz am Vorteilkauf der Startschuss.

weiter lesen...

Herzlich Willkommen !

Zum Festgottesdienst in der Stadtkirche von Bad Düben begrüßten wir am 23. August unsere Schulanfänger und viele, viele Gäste. 33 neugierige, aufgeweckte und auch erwartungsvolle Kinder verfolgten in der ersten Reihe den Gottesdienst.

weiter lesen...