Evangelisches Schulzentrum
Bad Düben

Auf Seelen zu wirken und sie zu gewinnen, das ist die Freude, die uns vorbehalten ist und die allein eine wahre Befriedigung gewährt.

Maria Montessori

und so geht′s...
und so geht′s...

Stellenausschreibung

Zum Aufbau unserer weiterführenden Schule mit Oberschule und Gymnasium suchen wir Sie,

einen engagierten Schulleiter.

Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.

Stellenausschreibung

Wir suchen Lehrkräfte in den Fächern

Geographie/Spanisch/Physik

(in Teil- oder Vollzeit) für die Oberschule und das Gymnasium.
Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.

Schuljahr 2012 / 2013

ADAC Fahrradturnier

Nun endlich durften unsere Viertklässler ihren praktischen Test beim ADAC Fahrradturnier absolvieren. Herr Freidank hatte bereits alles aufgebaut, sodass die erste Gruppe bei Ankunft gleich loslegen konnte.

[weiter lesen...]

Fahrradtour nach vier Grundschuljahren

Am Freitag, den 28.06.2013 fand unsere Abschlussfahrt nach Schlaitz zum Heide-Camp am Muldestausee statt. Wir trafen uns auf dem Sportplatz mit unseren Fahrrädern. Die Jungsgruppe fuhr 8.30 Uhr als erstes los, danach die Mädchengrup-pe mit vier Jungen. Wir liefen mit den Fahrrädern bis zum Heide-Spa, danach durften wir fahren.

[weiter lesen...]

Dass ein Ausflug auch bei Regen...

...zu einem schönen Erlebnis werden kann, bewies unsere Ganztagesfahrt am Dienstag in den Filmpark nach Babelspark.

[weiter lesen...]

Nicht Bremen, sondern Bad Düben -
Stadtmusikanten begeistern knapp 1000 Zuschauer

Zur Tradition an der Evangelischen Grundschule in der Kurstadt Bad Düben gehört aller zwei Jahre das Einstudieren und Aufführen eines großen Musicals. So geschehen auch in diesem Jahr und auf dem Repertoire standen die „Bremer Stadtmusikanten“. Die Urfassung des Stückes stammt aus der Feder von Günther Kretzschmar – ein Musical für Solisten, Chor und Blasorchester. Lange Zeit, bevor der Auftritt bühnenreif war, standen Proben auf dem Programm.

[weiter lesen...]

Unsere „schuleigene Schatzkiste“...

...öffneten wir anlässlich des Bad Dübener Stadtfestes zum Kindertag. Wir luden alle Interessierten zum „Tag der offenen Tür“ ein und hielten in (fast) jedem Raum eine Besonderheit der Schule bereit.

[weiter lesen...]

Riesenjubel um den Pokal-
feiern wie die Fußballstars

So geschehen am Dienstag, den 28. Mai 2013 im Stadion der Bundespolizei beim Sportfest der Grundschulen. Das Organisationsteam aus Bundespolizei und SV Bad Düben lud traditionell die Dritt- und Viertklässler unter dem Motto „Sport statt Gewalt“ ein und boten einen tollen Rahmen für sportlich faire Begegnungen der Kinder aus fünf Grundschulen unserer Region. Sie konnten einen ganzen Vormittag lang ihre Kräfte beim Tauziehen, einem Dreikampf sowie dem Staffellauf messen. Trotz trüben Wetters war die Laune gut und jeder gab sein Bestes. Zwischen den Wettbewerben zeigten sich die Kinder interessiert an den Informationen der Bundespolizei über das Verhalten an Bahnsteigen. Mit Freude nutzten sie ebenso die Möglichkeiten des Spielemobiles.

[weiter lesen...]

„Houston – wir haben kein (!) Problem!“
Evangelische Grundschule wird zum Raumfahrtzentrum

Mike Erler leitet an unserer Schule den Technikkurs – sehr gefragt bei den Jungs, aber auch das eine oder andere Mädchen ist in dem Kurs anzutreffen. Dabei wird in der Regel viel gebastelt und experimentiert. Regelmäßig werden solarbetriebe Automodelle gebaut oder jüngst ein Riesenrad, welches sich dreht, mit Lichtern illuminiert ist und Lego-Figuren transportiert.

[weiter lesen...]

Pädagogen aus Kitas und Grundschule tauschen Wissen aus

Zum 7. Kita-Workshop trafen sich am 20. April 2013 das pädagogische Team der Evangelischen Grundschule mit fünfunddreißig Erzieherinnen aus über zehn verschiedenen Kindereinrichtungen unserer Region. Unter dem Thema “Meine, deine, UNSERE Kinder“ stimmten sie sich auf den Samstagvormittag ein, indem sie nach gemeinsamen Bereichen suchten, an denen sowohl die Erzieherinnen als auch die Lehrerinnen an der Entwicklung der Kinder beteiligt sind.

[weiter lesen...]

Faschingsauftakt 2013

„Gebt mir ein E, gebt mir ein G, gebt mir ein S – EGS“ so hallte es am letzten Schultag vor den Winterferien durch unser Schulhaus. Die Kinder trafen sich – natürlich verkleidet – in ihren Gruppenzimmern und begannen das Faschingsfest mit einer Vorstellungsrunde und kleinen Spielen. Nach dem kräftigen Frühstück lud die Gruppe Rot zur Polonaise ein und führte alle Faschingsgäste in die Aula.

[weiter lesen...]

Zweifelderball-Turnier am 22.01.2013

9 Mädchen- und 10 Jungenmannschaften trafen sich an diesem Tag in der Belian-Turnhalle in Eilenburg, um in fairem Wettstreit die diesjährig Besten im Zweifelderballspiel zu ermitteln. So viele Teams hatten noch nie teilgenommen. Von lautstarken Anfeuerungsrufen unterstützt, erkämpften sich unsere Mädchen den 4. und unseren Jungen den 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Winterhallensportfest 2013
Pokal wieder bei uns

Mit dem festen Willen, den Pokal wieder mit nach Hause zu nehmen, startete unser Team am Samstagmorgen in den Wettkampf. Nach den drei Teamdisziplinen, bei denen alle ehrgeizig und diszipliniert kämpften, befürchteten wir jedoch diesen abgeben zu müssen, denn mit Platz Drei in der Pendelstaffel war es kaum möglich zu gewinnen. In der Zwischenzeit absolvierten alle 16 Kinder die Disziplinen der Einzelwertung, nämlich den Geschicklichkeitslauf, den 30m Sprint und das Medizinballstoßen. Da aber jede Schule an einer anderen Station war, wusste keiner seine Ergebnisse einzuschätzen.

[weiter lesen...]

Friedenslicht aus Bethlehem

„Mit Frieden gewinnen alle“ lautet das diesjährige Motto dieser Aktion. Am Mittwoch brachte Dieter „Diddi“ unser Pfadfinder erstmalig das Friedenslicht zu uns in die Schule.

Spontan kamen alle Kinder und Mitarbeiter zusammen und Moritz entzündete eine Kerze am Friedenslicht. So machte sich das Licht mit seiner Frieden bringenden Botschaft weiter auf den Weg in viele Familien.

[Bilder...]

Adventsgestöber 2012

Bei klirrender Kälte und strahlendem Sonnenschein begann am 8. Dezember das diesjährige Adventsgestöber der Evangelischen Grundschule. Viele fleißige Helfer hatten dafür geschmückt, gebacken und aufgebaut.
Bei weihnachtlichen Klängen konnten die Kinder basteln und Kerzen ziehen, für die ganze Familie gab es eine Aufführung der Schwarzlichttheatergruppe.

[weiter lesen...]

Wir reden nicht nur über Umweltschutz.

Wir Kinder, Lehrerinnen und Erzieherinnen des unteren Flures beschäftigten uns während des Projektes "Wasser ist Leben" mit Umweltfragen. Wir suchten nach Möglichkeiten, einen kleinen Beitrag zum Erhalt der Natur leisten zu können. Der Infoflyer des Naturparks Dübener Heide kam uns da gerade zum rechten Zeitpunkt ins Schulhaus. Ja, wir wollten Bäume pflanzen und so zur Co2-Reduktion beitragen.

[weiter lesen...]

Weiterbildung im Rahmen des Gewaltpräventationsprojektes „Faustlos“

Bereits zum 3. Mal hatte unsere Schule am Sonnabend, den 17.11.2012, von 9 bis 17 Uhr zu einer Weiterbildung im Rahmen des Gewaltpräventationsprojektes „Faustlos“ die Bad Dübener Kindereinrichtungen sowie Grundschule eingeladen.

[weiter lesen...]

Ein Paket, das Freude bringt!

Am 9. November 2012 war es wieder soweit. Mit der Aktion„ Kinder helfen Kindern“ packten unsere Gruppen Weihnachtspakete, welche dieses Jahr für Kinder in Serbien bestimmt sind. Seit 1999 , damals noch unter dem Motto „Weihnachten im Schuhkarton„, beteiligt sich unsere Schule an der Idee, Kindern, denen es oft nicht so gut geht, ein Lächeln zu schenken. Dafür sammelten alle mit Hilfe ihrer Eltern und Großeltern Spielsachen, Bastel- und Schulbedarf, Süßigkeiten, Wärmespender wie z.B. Handschuhe, Mützen und Socken.

[weiter lesen...]

Patenschaften gehören zum Schulalltag
Ein Ferienstart mit vielen Höhepunkten

Am 19. Oktober 2012 war der letzte Schultag vor den Herbstferien in Sachsen – so auch für die Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Grundschule in der Kurstadt Bad Düben. Der Freitag war aber noch aus einem anderen Grund etwas Besonderes – es war der traditionelle Tag der Patenschaften. Diese gehören seit Anbeginn zum Schulalltag der Grundschule.

[weiter lesen...]

Blut spenden – Leben retten – Gutes tun

Am 15.10.2012 wagte die Evangelische Grundschule Bad Düben etwas Neues: In Zusammenarbeit mit dem DRK-Blutspendedienst Ost fand eine Blutspendeaktion statt. Engagierte Eltern erledigten die Betreuung, es wurde ein umfangreiches Buffet gestaltet, die Spender vom Entnahmeort zum Speisesaal begleitet und überwacht. Als Spender fanden sich vor allem Eltern ein, von den 35 registrierten Spendewilligen waren 27 zum ersten Mal dabei.

[weiter lesen...]

Eindrücke vom diesjährigen Familienwandertag

Bei schönstem Wetter, Sonnenschein und nur kleinen Wölkchen trafen sich am Samstag, dem 29.09.2012 mehr als 200 Kinder, Geschwister, Eltern und Großeltern zum Familienwandertag. Vom alten Gymnasium zogen wir fröhlich durch herbstliche Landschaft zur ersten Station. Hier gab es für alle eine kleine, gesunde Stärkung und man konnte sein Geschick beim Nageleinschlagen unter Beweis stellen. Weiter ging es durch den Heidewald zum Ziel − dem Spielplatz auf der Hammermühle.

[weiter lesen...]

Wir begrüßen unsere Schulanfänger