Evangelisches Schulzentrum
Bad Düben

Der Weg, auf dem die Schwachen sich stärken, ist der gleiche wie der, auf dem die Starken sich vervollkommnen.

Maria Montessori

und so geht′s...
und so geht′s...
Evangelische Kirche Bad Düben
Unsere Grundschule nimmt am
′EU-Schulprogramm′ mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union teil.

Schuljahr 2015 / 2016

Abschlussgottesdienst in der Stadtkirche...

In die Reihe der Adieu-Feiern an unserer Schule fügte sich am 19. Juni auch die Verabschiedung der Schüler der vierten Klasse ein. Dreißig fröhlich-gespannte Nicht-mehr-ganz-Kinder sind über die Schwelle zwischen zwei Lebensabschnitten begleitet worden. Herr Pfarrer Uth, der den Gottesdienst leitete, sprach jede und jeden als besonders Geliebte, besonders Gemeinte und mit besonderen Begabungen Beschenkte an.

[weiter lesen...]

Urlaubs- und Ferienstimmung beim Abschlusswandertag der Grünen...

Am Ufer des Muldestausee kam beim Abschlusswandertag des Schuljahres 2015/16 der grünen Gruppe schon mal Urlaubs- und Ferienstimmung auf. Wasser, Wellen, frische Luft und Wanderlust, Schwäne im Blick durch die Ferngläser, Tierspuren an den Pfützenrändern, einen Fuchsbau, Waldameisen, Flügelspannbreiten verschiedener Greifvögel – viele Dinge waren bei einer rund eineinhalbstündigen Exkursion mit Führung zu entdecken.

[weiter lesen...]

Mit einem sehr erlebnisreichen Haustier-Tag...

...und einem tollen Prüfungsergebnis für unsere Erzieher-Praktikantin Sophie ging vor kurzem die Projektwoche in Gruppe Rot zu Ende.

[weiter lesen...]

Vom 2.-4. Mai 2016 fuhren die Gruppen Grün und Orange nach Coswig ins Feriendorf an der Elbe.

Die schreckhafte Nachtwanderung

Vom 2.5. bis 4.5.2016 fuhren die Gruppen Grün und Orange auf Klassenfahrt nach Coswig. In der ersten Nacht hatten wir Angst, denn es war dunkel und wir hörten unbekannte Geräusche. Plötzlich klopfte es an der Tür. Wir riefen: „Herein!“

[weiter lesen...]

Das Städtchen Dreiskau - Muckern wurde für drei Tage...

...zur Heimat für die Gruppen Lila und Blau. „Dort gab es gaaaanz viele Tiere, zum Beispiel Pferde und Ziegen“, erzählten Emma und Magdalena und Emma von ihrer Klassenfahrt.

[weiter lesen...]

Orgelklang und Paddelschlag...

zählten zu den Höhepunkten der Klassenfahrt der Gruppe Rot. Mit Zug und Bus ging es nach Burg in den Spreewald – schon die Hin- und Rückfahrten sorgten für Abwechslung und Spaß.

[weiter lesen...]

Eine Klassenfahrt, die alle Sinne berührte,...

...erlebte die Gruppe Gelb. Sie schlugen ihre Betten am Königssee auf und genossen den Sonnenschein in vollen Zügen. So begaben sie sich zwar nicht auf den Rücken der Pferde, aber in einen Wagen den diese zogen.

[weiter lesen...]

Volles Haus und riesen Stimmung...

Man nehme einige Tänzerinnen und Tänzer, Zauberer und Musiker, umrande diese mit drei Conférenciers und stelle das Ganze auf eine mit vielen Effekten ausgestattete Bühne und schon ist sie fertig - die Talenteshow.

[weiter lesen...]

Leselöwenwettbewerb der Klasse 4 in der Bibo Bad Düben

Wie in jedem Jahr fand auch in diesem Jahr in der Bibliothek Bad Düben der Leselöwen-Vorlesewettbewerb der 4. Klassen statt. Aus den umliegenden Grundschulen wurden jeweils die 2 besten Leser in einem Klassen-Lesewettbewerb gekürt, die ihre Schule in unserer Bad Dübener Bibo vertreten durften.

[weiter lesen...]

Wohin zuerst?...

...die Auswahl war wieder riesig – denn zum traditionellen Tag der offenen Tür öffneten sich wahrlich (fast) alle Türen in unserer Schule.

[weiter lesen...]

Müllsammeln am Lauch

Zwei Handtücher, 12 Bierflaschen, vier Schachteln Zigaretten, Socken, zwei Sektflaschen, Insektenspray, Joghurt, Käse , Schuhsohlen, Sprühsahne, Zahncreme, Autoreifen, ein Fahrradrahmen, ein Kleiderbügel, Rinderknochen...

Dies ist nicht etwa die Liste für einen Großeinkauf, nein, es sind einige der Dinge, die acht Schüler des Schülerrats unserer Schule am Donnerstag, den 17. März bei einer freiwilligen Müllsammelaktion am Lauch fanden.

[weiter lesen...]

Kindersprint

Am Dienstag, dem 1. März nahmen die Kinder unserer Schule am Kindersprint teil. Dabei durchliefen sie in unserer Turnhalle einen computergestützten Parcour. Zwei Lichtschranken registrierten vier Teilzeiten (Antritt, Sprintvermögen, Richtungswechsel und Pendelvermögen) sowie die Gesamtzeit.

[weiter lesen...]

EGS-Fasching 2016

Sie ist da, die Faschingszeit
und mit ihr die Fröhlichkeit
in der EGS Bad Düben
mit ‘ner Menge toller Typen.

Neptun, Nixen und Piraten
Angler, Frosch und Krokodil
Meerjungfrau und Tiefseetaucher
hatten Spaß bei Tanz und Spiel.

Raufen, Ringen, Klopapier
Basteln, Schminken fand man hier
Mumien und Schuppen entfernen – wie schön.
Das ließ sich natürlich niemand entgeh’n.

Fische und Qualle entstiegen dem Meer,
Kapitän und Matrosen freute es sehr,
dass sie trafen auf Schildkröte, Wassertropfen,
auf Robbe und niedlichen Arktis-Eisbär.

Nicht fehlen durfte der Greenpeace-Aktivist
wachend, dass alles in Ordnung ist. -
Nach so einem Tag, voller Spaß und Lachen
freuen wir uns auf all‘ die lustigen Sachen.

Die wir dann wieder so machen.
wenn es im nächsten Jahr heißt:
Fasching ist wieder angesagt,
ein jeder ins Kostüm sich wagt.

Franziska Kösser
[Bilder...]

Zweifelderball in Eilenburg am 28. Januar 2016

7 Mädchen- und 8 Jungenmannschaften trafen sich in der Eilenburger Turnhalle und spielten um den Titel. Heiß ging es her, spannend war’s bis zur letzten Minute. Über Sieg und Niederlage haben letztendlich die Wurfkraft und das sichere Fangen entschieden.

[weiter lesen...]

vorweihnachtliches Adventsgestöber...

Auch dieses Jahr war der Förderverein unserer evangelischen Grundschule wieder an einem Tag des 4. Adventswochenendes auf dem Markt in Bad Düben mit einem Stand vertreten. Pünktlich zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch die Bürgermeisterin und unsere Kinder der Schule, welche mit Flöten und Gesang ein schönes kleines Weihnachtsliederprogramm präsentierten, wurde auch schon der erste Glühwein, Kaffee und Kuchen verkauft.

Bis zum Ende des Tages mussten Becher, Glühwein und Co. sogar nachgekauft werden, da der Andrang an unserem schön geschmückten Stand so groß war. Somit war der Tag für uns alle ein voller Erfolg. Ein großes Dankeschön geht wieder an die fleißigen Kuchenbäcker, Fettschnittenschmierer und Ausschankhelfer! Ihr wart uns wie immer eine große Unterstützung!

vorweihnachtliches Adventsgestöber...

Wenn sich im Schulhaus der Duft von Kaffee und Glühwein ausbreitet, Kinder mit Klebepistole „bewaffnet“ Weihnachtsgestecke auf Holzscheiben zaubern und auf dem Schulhof weihnachtliche Musik zu hören ist, dann gibt es dafür nur eine Erklärung. Es ist Adventsgestöber in unserer Schule. Und am 2. Advent war es wieder soweit.

[weiter lesen...]

Es herrschte perfektes Pflanzwetter...

...als sich die Gruppen des oberen Flures am vergangenen Dienstag Vormittag in Richtung Gewerbegebiet Süd-Ost aufmachten, um dort perspektivisch für gesunde Luft zu sorgen. Dort befindet sich das neue Wasserbett des Heidegrabens, das es nun etwas „aufzuhübschen“ galt.

[weiter lesen...]

Das Fußballturnier

Das Fußballturnier der Grundschulen Jesewitz, Eilenburg, Heide- Grundschule und Evangelische Grundschule Bad Düben hat am 29.September 2015 auf dem Fußballplatz in Bad Düben stattgefunden. Nach der Erwärmung haben wir uns alle versammelt und die Partien durchgesprochen. Unsere erste Begegnung war gegen die Heide-Grundschule.

[weiter lesen...]

Über 100 Familien, circa 900 Runden...

...teilweise vier Kilometer und 1860 Euro – das sind Schlaglichter vom Familiensportfest, das am vergangenen Sonnabend im Bad Dübener Fußballstadion stattfand. Der Tradition folgend, im jährlichen Wechsel mit dem Familienwandertag, hatte die Eltern-Arbeitsgemeinschaft „Sport“ bereits noch im vergangenen Schuljahr begonnen, dieses Highlight zu planen, vorzubereiten und entsprechende Kontakte zu knüpfen.

[weiter lesen...]

Bad Düben feiert „100 Jahre Kur“...

...und wir nahmen dieses Ereignis zum Anlass, unsere traditionelle Kennenlernwoche mit thematischen Höhepunkten „zu spicken“. So lernten sich in den fünf Tagen nicht nur die kleinen und großen Bewohner unserer Schule kennen – z. Bsp. während der Aktivpause, beim Essen, beim Lernen und Spielen, sondern alle erfuhren Neues, Informatives und Interessantes über die Heilmethode, die in der Kurstadt angewandt wird.

weiter lesen...

Musicalisches Highlight zum Abschluss der Sommerferien...

Am vorletzten Ferientag luden die Erzieherinnen der Evangelischen Grundschule Bad Düben zum Musical „Der gestiefelte Kater“ in die Merkzweckhalle in der Kirchstraße ein. Das Darstellerteam um Inhaber Uwe Oberthür vom „Musical Mobil“ aus Leipzig zog mit einer frischen, spannenden Aufführung die etwa 200 kleinen und großen Zuschauer in ihren Bann.

weiter lesen...

Wir begrüßen unsere Schulanfänger

[Bilder...]