Evangelisches Schulzentrum
Bad Düben

Das Leben anzuregen - und es sich dann frei entwickeln zu lassen - hierin liegt die erste Aufgabe des Erziehers.

Maria Montessori

und so geht′s...
und so geht′s...

Stellenausschreibung

Zum Aufbau unserer weiterf├╝hrenden Schule mit Oberschule und Gymnasium suchen wir Sie,

einen engagierten Schulleiter.

Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.

Stellenausschreibung

Wir suchen Lehrkräfte in den Fächern

Geographie/Spanisch/Physik

(in Teil- oder Vollzeit) für die Oberschule und das Gymnasium.
Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.

Unser Schulhaus öffnet ab 6.45Uhr seine Türen. Die Schüler gehen in ihren Gruppenraum.

7.45 Uhr bis 10 Uhr
Freiarbeit in den Gruppen: Hauptlernzeit, vor allem mit den Montessorimaterialien

10Uhr bis 10.25Uhr
Aktivpause auf dem Schulhof, auf dem Turnplatz und in der Turnhalle

10.30Uhr bis 12.15Uhr
Fachunterricht in den Jahrgangsklassen: Englisch ab Klasse 1, Religion, Sport, Gestalten, Musik, Deutsch und Mathematik

12.15Uhr bis 13.40Uhr
Mittagstisch und Aktivpause
Die Schüler gestalten ihre Freizeit selbst. Sie können zwischen den Freizeiträumen, der Bibliothek, der Turnhalle und den Angeboten draußen wählen.

13.45Uhr bis 15Uhr
Kurse (verbindlich für Schüler des 3. und 4. Jahrganges)
Die Kurse beinhalten Lehrplanthemen aus den Fächern Sport, Kunst, Werken und Sachunterricht. Die Schüler wählen sich für ein halbes Jahr in je einen Kurs der Bereiche Gesellschaft, Bewegung sowie Kunst und Technik ein.

Arbeitsgemeinschaften
Die Schüler der 1. und 2. Klasse besuchen einmal wöchentlich ein Angebot. Unser derzeitiges Angebot: Berufe kennen lernen, Kochen und Backen, Theater, Klanggeschichten

Studienzeit
Zweimal in der Woche erledigen die Schüler Aufgaben, die sie im Unterricht erhalten haben. Eine Lehrerin oder Erzieherin betreut die Schüler und kann Hilfestellung geben.